Über uns

Die EcoRenova AG wurde im 2002 von Margit Huber, Robbie Hediger, Peter Hediger und Karl Viridén gegründet. Sie kauft sanierungsbedürftige Liegenschaften in der deutschen Schweiz und modernisiert sie nach nachhaltigen Grundsätzen.
Sie unterstützt mit ihren Aktivitäten das Anliegen einer nachhaltigeren Gesellschaft und insbesondere der 2000 Watt-Gesellschaft. Laufende Verbesserungen des ökologischen Leistungsstandards werden durch Einbezug neuer Ideen und Forschungserkenntnisse realisiert.
 
Portfolio
Der Energieverbrauch des renovierten Gebäudes wird im Vergleich zum Stand vor der Sanierung mindestens halbiert und die energetische Effizienz mindestens verdoppelt. Das Ergebnis muss mindestens den Passivhaus-Standard erreichen und wenn möglich besser als Minergie-A-Standard sein. Zudem werden weitere Nachhaltigkeitsaspekte wie gute Erreichbarkeit oder behindertengerechtes Bauen wo möglich berücksichtigt.
Die Mieterschaft in den Liegenschaften der EcoRenova kann nebst der hohen Lebensqualität zusätzlich von den tiefen Energiekosten profitieren.
Bewirtschaftung
Das zweite Standbein der EcoRenova AG ist die Bewirtschaftung von Liegenschaften. Wir bewirtschaften Mietliegenschaften und Stockwerk-Eigentums-Liegenschaften. Die Mieterschaft hat in der EcoRenova eine eine persönliche, kompetente und freundliche Ansprechperson in der Verwaltung. 
Anlagestrategie
Die Gesellschaft ist nicht auf Gewinnmaximierung ausgerichtet. Mit ihren Aktivitäten will sie die eigene Prosperität sowie den Aktionären und Partizipanten eine angemessene und stetige Dividende sichern.
Der neuste Geschäftsbericht kann hier bestellt werden.
 
Sind Sie interessiert, AktionärIn oder PartizipantIn zu werden?
Weitere Informationen (Bestellen der Formulare Aktien/PS/Darlehen)
 
Die EcoRenova kompensiert durch ihre Energieeffizienz pro Jahr mehr als 5 Tonnen CO2 pro AktionärIn/ PartizipantIn.

© 2019 EcoRenova AG. Design www.karinerdmann.ch